Michael Lowenstern schickt Neujahresgrüsse in die Klarinettenwelt. Er spielt den Jazz-Standard «Giant Steps» von John Coltrane virtuos auf der Bassklarinette. Anschliessend zeigt er, wie man beim genauen Nachspielen einer Aufnahme viel lernen kann, was Ghoste-Notes sind, wie man Noten binden und betonen kann … Auf ein anregendes neues Jahr 2016!

Olivers Clarinet Music Page

Auf dieser umfangreichen, englischen Webseite stehen Noten- und MIDI-Dateien zur freien Verfügung. Die Noten können mit dem Finale-Notensatz-Programm betrachtet werden. MIDI-Dateien sind mit einem Musik-Sequenzer-Programm zu öffnen. Beim Abspielen sind Tempo und Klänge nach Belieben veränderbar, also ideal zum Üben.